5. Veranstaltung der SW Surgery Grand Rounds am 19.02.2016

Themen: „Pankreaskorpuskarzinom“ / „Tumor der Trachea“ / „Dünndarm“ / „Laparoscopic pancreatic resections“

5. Semmelweis Surgery Grand Round

Die Stühle reichten kaum aus, um jedem Besucher der 5. Semmelweis Surgery Grand Round Platz zu bieten. Bis auf den letzten Platz war der Hörsaal in der Lohmühlenstraße mit Interessenten gefüllt, um die Kombination aus Vorträgen junger Mediziner, ergänzt um die Einschätzung erfahrener Kollegen sowie eine „Key Lecture“ zu aktuellenweiterlesen

4. Veranstaltung der SW Surgery Grand Rounds am 19.09.2015

Themen: „Endokrines Schatzkästchen“ / „Ursachen einer Passagestörung“ / „Arteria hepatica Aneurysma“ / „Aortenaneurysmen“

4. Semmelweis Surgery Grand Round – mit Live-Übertragung nach Bad Wildungen

Ein voller Hörsaal ist der beste Beweis für den großen Zuspruch, den die Semmelweis Surgery Grand Rounds von Anfang an hatten. Dies freut besonders Prof. Dr. Karl Jürgen Oldhafer, Repräsentant des Dekans der Medizinischen Fakultät der Semmelweis Universität am Asklepios Campus Hamburg. Als Initiator und wissenschaftlicher Leiter der Veranstaltung konnteweiterlesen

3. Veranstaltung der SW Surgery Grand Rounds am 09.05.2015

Themen: „Perineale Schussverletzung“ / „Stumpfes Bauchtrauma“ / „Polytrauma“ / „Algorithmus bei schweren Verletzungen“

Bericht zur dritten Semmelweis Surgery Grand Round

Wie bereits im vergangenen Jahr wurde auch das Programm der 3. Semmelweis Surgery Grand Round von Chirurgen aus unterschiedlichen Fachgebieten gestaltet. Ein besonderes Highlight war die key lecture von Herrn Professor Dr. Kenneth Boffard aus Johannisburg zum modernen Versorgungsmanagement bei „penetrating trauma“. Folgende Kasuistiken wurden kommentiert und diskutiert: Komplexe perineale Schussverletzungweiterlesen